Ausflüge in die Umgebung

Aufgrund der zentralen Lage und des sehr guten Nahverkehrsanschlusses Dürens, bietet sich die Stadt als optimaler Ausgangsort in die verschiedenen Regionen an.

Inhalte teilen:

Rastmöglichkeit in der Drover Heide, © Gemeinde Kreuzau

Lange Tour durch die Drover Heide [52]

Länge: 11,4 km
Route: Parkplatz Drover Heide, an der K28 bei Kreuzau bis Parkplatz Drover Heide, an der K28 bei Kreuzau
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Erdmännchen im Brückenkopf-Park, © Tobias Vollmer | Eifel Tourismus GmbH

Brückenkopf-Park Jülich

Jülich

Familien- und Freizeitpark in einer gepflegten Gartenanlage mit Spiel- und Aktionsflächen und Ruheoasen.

Weitere Infos
Schloss Merode, © Verwaltung Prinzen von Merode

Schloss Merode

Düren

Schloss Merode.

Weitere Infos
p1000189, © Düren Tourismus

Köln

Die Millionenstadt am Rhein zieht jährliche viele Touristen in ihren Bann.

Weitere Infos
Buntsandsteinformationen, © Michael Sänger

Buntsandsteinroute

Länge: 37,8 km
Route: Am Bahnhof Kreuzau bis Urftseestaumauer
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Die Ostfassade des herzoglichen Schlosses in der Jülicher Zitadelle, © B. Dautzenberg, Museum Zitadelle 2014

Museum Zitadelle Jülich

Jülich

2000 Jahre in die Vergangenheit führt das Museum Zitadelle Jülich.

Weitere Infos
Bovenbergrunde

Kreuzauer Busch [73]

Länge: 9,6 km
Route: Parkplatz Seestraße; 52372 Kreuzau-Obermaubach bis Parkplatz Seestraße; 52372 Kreuzau-Obermaubach
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour

Weitere Infos