Ausflüge in die Umgebung

Aufgrund der zentralen Lage und des sehr guten Nahverkehrsanschlusses Dürens, bietet sich die Stadt als optimaler Ausgangsort in die verschiedenen Regionen an.

Inhalte teilen:

Buntsandsteinformationen, © Michael Sänger

Buntsandsteinroute

Länge: 37,8 km
Route: Am Bahnhof Kreuzau bis Urftseestaumauer
Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Infos
Kanu auf der Rur

Kanu fahren mit Kanu Petry

Heimbach

Spaß und Sportlichkeit bieten die gutmütigen und sehr kentersicheren offenen Doppelkajaks-darin lässt sich das Kanufahren in kurzer Zeit erlernen. Die Rur ist mit ihren zahlreichen Kehrwassern, Schwellen und kleinen Stromschnellen ein beliebtes Anfängerrevier…

Weitere Infos
Burg Hengebach

Burg Hengebach

Heimbach

Die Hofräume, Wehrgang und Burgfried sind ganzjährig kostenlos zugänglich. Auf der abends beleuchteten Burg befinden sich seit 2009 die "Internationale Kunstakademie Heimbach/Eifel".

Weitere Infos
Schloss Merode, © Verwaltung Prinzen von Merode

Schloss Merode

Düren

Schloss Merode.

Weitere Infos
Nebel über dem Staubecken

Tretbootverleih Staubecken Heimbach

Heimbach

In idyllischer Lage am Staubecken Heimbach. Ideales Ausfugziel für Jung und Alt. Es stehen 18 Tretboote und 20 Kanus zur Verfügung. Spielgelegenheiten für Kinder, Kiosk, Sitzgelegenheiten. Ideal für Kindergeburtstage, Schulausflüge etc.

Weitere Infos
Bovenbergrunde

Kreuzauer Busch [73]

Länge: 9,6 km
Route: Parkplatz Seestraße; 52372 Kreuzau-Obermaubach bis Parkplatz Seestraße; 52372 Kreuzau-Obermaubach
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour

Weitere Infos